Kooperation statt Konkurrenz

Mediasphere Team

Von Mediasphere Team
13.12.2018 | 5 Minuten Lesezeit

Zusammen mit EVOCO und BIOKON veranstalten wir am 14. Februar 2019 ein Vernetzungslab zum Thema „Kooperation statt Konkurrenz – Chancen bionischer Lösungen in Wirtschafts- und Organisationsprozessen“.

Das Event findet im Museum für Naturkunde Berlin statt und ist der erste Teil der Veranstaltungsreihe „Biologische Transformation – Von der Natur für die Wirtschaft lernen“, die das Museum für Naturkunde Berlin im Rahmen des Applikationslabors Mediasphere For Nature gemeinsam mit EVOCO und BIOKON ins Leben gerufen hat.

In diesem Vernetzungslab werden die Akteure, die von der Natur für Management- und Wirtschaftsprozesse lernen, ihr Wissen bündeln, Wege zur Stärkung des Ansatzes diskutieren, die Bandbreite der Angebote kennenlernen und Best-Practices erfahren. Auch könnt ihr durch Keynotes und interaktive Gruppenarbeit mit Gleichgesinnten ins Gespräch – in Kooperation – kommen.

Die Bionik ist eines der herausragenden Elemente der biologischen Transformation. Seit Jahren ist die technische Bionik weit verbreitet und für die Entwicklung und Optimierung von Produkten und Technologien bekannt. Doch auch für Management- und Wirtschaftsprozesse ist die Natur ein inspirierender Lehrmeister und kann Wirtschaftsorganisationen unterstützen, effektiv und nachhaltig zu agieren. Im Bereich der Organisationsbionik bedarf es jedoch noch der weiteren Ausgestaltung und Vernetzung der Akteure, um einen ökosystemaren Denk- und Handlungsansatz in die Unternehmen und die Politik zu transportieren.

Weitere Informationen zum Programm gibt es im Flyer. Wir freuen uns auf eure Teilnahme. Hier geht’s zur Registrierung: https://survey.naturkundemuseum-berlin.de/de/Vernetzungslab