Über Uns

Das Applikationslabor Mediasphere For Nature ist aus dem Projekt „Naturkunde 365/24 – Multimediales Applikationslabor des Berliner Naturkundemuseums“ hervorgegangen. Gefördert wird das Projekt von der Europäischen Union und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Das Museum für Naturkunde Berlin (MfN) ist mit über 30 Millionen physischen und digitalen Sammlungsobjekten eines der größten Naturkundemuseen weltweit und eine exzellente Forschungseinrichtung. Der bedeutende Wissensbestand an digitalen Inhalten liegt in diversen Medienformaten vor – darunter etwa 3D-Modelle, Tierstimmenaufnahmen und hochauflösende Fotografien.

Das Museum arbeitet bereits in erheblichem Umfang mit diversen Unternehmen zusammen, möchte diese Zusammenarbeit jedoch intensivieren und professionalisieren. Im Rahmen des Projekts „Naturkunde 365/24 – Multimediales Applikationslabor des Berliner Naturkundemuseums“ werden zur Förderung der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft Kooperationen mit kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) aus der Berliner Medien- und Kreativwirtschaft, der Tourismus- sowie der Bildungsbranche angestrebt. Das Projekt läuft bis September 2019 und wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.

Im Rahmen von „Naturkunde 365/24“ werden neben der allgemeinen Infrastruktur zunächst vier Angebote für das Applikationslabor Mediasphere for Nature entwickelt oder ausgebaut, von denen KMU profitieren können:

  1. aufbereitete digitale Inhalte, die durch ein Rechercheportal möglichst barrierefrei verfügbar und durchsuchbar gemacht werden;

  2. ein Innovationsnetzwerk aus KMU und weiteren Stakeholdern aus Wirtschaft, Forschung, Bildung und Gesellschaft sowie Zugang zu Workshop-Formaten und Informationsangeboten;

  3. ein ProduktTestLab, in dem Prototyp- und Produktentwicklungen vorangetrieben werden, Produktpräsentationen stattfinden und Equipment ausgeliehen werden kann;

  4. Vermittlung von Expertenberatung.

Unser Team

Jens Dobberthin

Jens Dobberthin
Multimediale Entwicklung und Forschung

Jasper Funk-Smit

Jasper Funk-Smit
Multimediale Entwicklung und Forschung

Falko Glöckler

Falko Glöckler
Technische Leitung

Dr. Anke Hoffmann

Dr. Anke Hoffmann
Koordinatorin für mediale Angebote

Dr. Jana Hoffmann

Dr. Jana Hoffmann
Projektleitung

Dagmar Holste

Dagmar Holste
Medienadministratorin

Melanie Krauth

Melanie Krauth
Multimediale Entwicklung und Forschung

Dr. Rolf Kaulich

Dr. Rolf Kaulich
Rechtswissenschaftler

Tina Schneider

Tina Schneider
Medienwissenschaftlerin

Nadja Tata

Nadja Tata
Projektkoordination und Öffentlichkeitsarbeit

Jessica Zimmermann

Jessica Zimmermann
Medienadministratorin